Angebote zu "Sommer" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

10889 Mickys Ferienhaus
Aktuell
42,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Macht euch auf den Weg zu „Mickys Ferienhaus“ (10889) aus der LEGO® DUPLO® Disney Reihe und erlebt endlosen, fantasievollen Spielspaß mit Disneys Micky Maus und seinen Freunden. Mickys Ferienhaus von LEGO® DUPLO® ab 2 Jahren enthält 4 LEGO® DUPLO® Figuren: Micky Maus, Minnie Maus, Goofy und Pluto Wenn die sommerlich rote Seite der doppelseitigen Dachsteine nach oben zeigt, können Kindergartenkinder gemeinsam mit Minnie Maus die Blumen gießen, mit Goofy in einem Flugzeug fliegen oder am Gartentisch einen leckeren Tee trinken. Wenn die schneeweiße Winterseite der doppelseitigen Dachsteine nach oben zeigt, können Kinder dagegen gemeinsam mit Micky Schlitten fahren oder ein köstliches Heißgetränk am Kamin genießen. Das Spielzeug-Bauset mit Micky Maus und Minnie Maus enthält 4 DUPLO Figuren und viele tolle Möglichkeiten zum Spielen und Lernen. Damit eignet es sich ideal, um kostbare Momente mit deinem Kleinkind zu teilen.

Anbieter: baby-walz
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Julia Best of Band 203 (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ROTE ROSEN IN VERONA von MORTIMER, CAROLE Drakon Lyonedes glaubt, ein Engel wäre in sein Büro getreten. Leider hat Gemini sehr weltliche Wünsche: Sie verlangt ein wertvolles Haus von ihm zurück. Ob Blumen und eine romantische Reise nach Verona sie davon abbringen können? KÜSS MEINE TRÄNEN FORT von MORTIMER, CAROLE Die attraktive Malerin Eve Eden kann sich gar nicht vorstellen, einmal jemand anderen zu heiraten als ihren langjährigen Freund Paul. Seit sie jedoch den umwerfenden Galeriebesitzer Adam Gardener kennt, zögert sie den Tag ihrer Hochzeit immer weiter hinaus. DIESEN SOMMER VERGESSE ICH NIE von MORTIMER, CAROLE Es soll eine reine Vernunftehe sein - gemeinsam wollen Annette und Millionär Gerald die kleine Debby großziehen. Doch in seiner Traumvilla an der französischen Küste erwacht in Annette heißes Verlangen nach ihrem eigenen Mann ...

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Im Sommer / Die Jahreszeiten Bd.4
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgård: "Im Sommer" ist der vierte und letzte Teil einer grandiosen Liebeserklärung an das Leben und die sinnlich erfahrbare Welt - geschrieben von einem Vater für seine jüngste Tochter.Knausgård schreibt über Wassersprenger und Schnecken, Rote Johannisbeeren und Tränen, über Weidenröschen, den Zirkus, Marienkäfer und das Fischen von Krabben. Er führt auch Tagebuch, in dem die kleinen Ereignisse im Leben einer Familie vor dem Hintergrund all dessen registriert werden, was ein Sommer an Gedanken, Erinnerungen, Sehnsüchten, Erlebnissen von Kunst und Literatur zum Leben erweckt."Die Zeit ist abgrundtief, die Sicht, die man als Kind hat, reicht nicht weit. Für mich war die Kindheit meiner Großeltern außer Reichweite, sie war etwas, worüber ich nichts wusste - und für meine Kinder ist die Kindheit meiner Eltern außer Reichweite! Von ihren Urgroßeltern in Westnorwegen, bei denen ich jeden Sommer verbrachte, haben sie keine Ahnung. Es nützt nichts, dass ich von ihnen erzähle, sie können das an nichts festmachen, die Menschen, die in den Geschichten auftauchen, sind tot und sind es während ihres ganzen Lebens gewesen. Der Keller mit den Steinwänden und dem oftmals feuchten Boden mit dem Abfluss, in den das Wasser rieselte, die weißen Schüsseln, mit den Bergen glänzend roter Johannisbeeren darin, die Milcheimer, der kleine Traktor und all die anderen Dinge, die in meiner Erinnerung leuchten, sagen ihnen nichts, denn die Welt wird von innen erleuchtet, von innen heraus entsteht die Bedeutung der Dinge und Orte."

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Im Sommer / Die Jahreszeiten Bd.4
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgård: "Im Sommer" ist der vierte und letzte Teil einer grandiosen Liebeserklärung an das Leben und die sinnlich erfahrbare Welt - geschrieben von einem Vater für seine jüngste Tochter.Knausgård schreibt über Wassersprenger und Schnecken, Rote Johannisbeeren und Tränen, über Weidenröschen, den Zirkus, Marienkäfer und das Fischen von Krabben. Er führt auch Tagebuch, in dem die kleinen Ereignisse im Leben einer Familie vor dem Hintergrund all dessen registriert werden, was ein Sommer an Gedanken, Erinnerungen, Sehnsüchten, Erlebnissen von Kunst und Literatur zum Leben erweckt."Die Zeit ist abgrundtief, die Sicht, die man als Kind hat, reicht nicht weit. Für mich war die Kindheit meiner Großeltern außer Reichweite, sie war etwas, worüber ich nichts wusste - und für meine Kinder ist die Kindheit meiner Eltern außer Reichweite! Von ihren Urgroßeltern in Westnorwegen, bei denen ich jeden Sommer verbrachte, haben sie keine Ahnung. Es nützt nichts, dass ich von ihnen erzähle, sie können das an nichts festmachen, die Menschen, die in den Geschichten auftauchen, sind tot und sind es während ihres ganzen Lebens gewesen. Der Keller mit den Steinwänden und dem oftmals feuchten Boden mit dem Abfluss, in den das Wasser rieselte, die weißen Schüsseln, mit den Bergen glänzend roter Johannisbeeren darin, die Milcheimer, der kleine Traktor und all die anderen Dinge, die in meiner Erinnerung leuchten, sagen ihnen nichts, denn die Welt wird von innen erleuchtet, von innen heraus entsteht die Bedeutung der Dinge und Orte."

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Der Geschmack von Apfelkernen
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schillernd und magisch sind die Erinnerungen an die Sommerferien bei der Großmutter, geheimnisvoll die Geschichten der Tanten. Katharina Hagena erzählt von den Frauen einer Familie, mischt die Schicksale dreier Generationen. Ein Roman über das Erinnern und das Vergessen - bewegend, herrlich komisch und klug. Als Bertha stirbt, erbt Iris das Haus. Nach vielen Jahren steht Iris wieder im alten Haus der Großmutter, wo sie als Kind in den Sommerferien mit ihrer Kusine Verkleiden spielte. Sie streift durch die Zimmer und den Garten, eine aus der Zeit gefallene Welt, in der rote Johannisbeeren über Nacht weiß und als konservierte Tränen eingekocht werden, in der ein Baum gleich zweimal blüht, Dörfer verschwinden und Frauen aus ihren Fingern Funken schütteln.Doch der Garten ist inzwischen verwildert. Nachdem Bertha vom Apfelbaum gefallen war, wurde sie erst zerstreut, dann vergesslich, und schließlich erkannte sie nichts mehr wieder, nicht einmal ihre drei Töchter.Iris bleibt eine Woche allein im Haus. Sie weiß nicht, ob sie es überhaupt behalten will. Sie schwimmt in einem schwarzen See, bekommt Besuch, küsst den Bruder einer früheren Freundin und streicht eine Wand an. Während sie von Zimmer zu Zimmer läuft, tastet sie sich durch ihre eigenen Erinnerungen und ihr eigenes Vergessen: Was tat ihr Großvater wirklich, bevor er in den Krieg ging? Welche Männer liebten Berthas Töchter? Wer aß seinen Apfel mitsamt den Kernen? Schließlich gelangt Iris zu jener Nacht, in der ihre Kusine Rosmarie den schrecklichen Unfall hatte: Was machte Rosmarie auf dem Dach des Wintergartens? Und was wollte sie Iris noch sagen? Iris ahnt, dass es verschiedene Spielarten des Vergessens gibt. Und das Erinnern ist nur eine davon."Am liebsten würde ich es ganz kurz machen und einfach nur sagen: Bitte unbedingt lesen. Es wird keine Sekunde des Bedauerns, der Langeweile, der Leere geben. Diese Geschichte nimmt einen auf und trägt einen fort. Ich habe selten ein Buch erlebt, bei dem ich so gefühlt und gespürt, gerochen und geschmeckt habe: Die warmen Sommer, den Geschmack von Apfelkernen, den Moder der Vergangenheit. Ein Roman, der nicht nur ans Herz, sondern auch an die Haut geht. Und das ist ein gutes Gefühl, 253 Seiten lang. Ich habe die Apfelkerne im Bett gelesen, mit einer ordentlichen Grippe, vielleicht hat mich ja der Fieberwahn ein bisschen hinweggetragen – aber diese Buchkritik habe ich bei normaler Körpertemperatur geschrieben - und nehme kein Wort zurück: ein absolut empfehlenswertes Buch!" (Christine Westermann)

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Der Geschmack von Apfelkernen
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Schillernd und magisch sind die Erinnerungen an die Sommerferien bei der Großmutter, geheimnisvoll die Geschichten der Tanten. Katharina Hagena erzählt von den Frauen einer Familie, mischt die Schicksale dreier Generationen. Ein Roman über das Erinnern und das Vergessen - bewegend, herrlich komisch und klug. Als Bertha stirbt, erbt Iris das Haus. Nach vielen Jahren steht Iris wieder im alten Haus der Großmutter, wo sie als Kind in den Sommerferien mit ihrer Kusine Verkleiden spielte. Sie streift durch die Zimmer und den Garten, eine aus der Zeit gefallene Welt, in der rote Johannisbeeren über Nacht weiß und als konservierte Tränen eingekocht werden, in der ein Baum gleich zweimal blüht, Dörfer verschwinden und Frauen aus ihren Fingern Funken schütteln.Doch der Garten ist inzwischen verwildert. Nachdem Bertha vom Apfelbaum gefallen war, wurde sie erst zerstreut, dann vergesslich, und schließlich erkannte sie nichts mehr wieder, nicht einmal ihre drei Töchter.Iris bleibt eine Woche allein im Haus. Sie weiß nicht, ob sie es überhaupt behalten will. Sie schwimmt in einem schwarzen See, bekommt Besuch, küsst den Bruder einer früheren Freundin und streicht eine Wand an. Während sie von Zimmer zu Zimmer läuft, tastet sie sich durch ihre eigenen Erinnerungen und ihr eigenes Vergessen: Was tat ihr Großvater wirklich, bevor er in den Krieg ging? Welche Männer liebten Berthas Töchter? Wer aß seinen Apfel mitsamt den Kernen? Schließlich gelangt Iris zu jener Nacht, in der ihre Kusine Rosmarie den schrecklichen Unfall hatte: Was machte Rosmarie auf dem Dach des Wintergartens? Und was wollte sie Iris noch sagen? Iris ahnt, dass es verschiedene Spielarten des Vergessens gibt. Und das Erinnern ist nur eine davon."Am liebsten würde ich es ganz kurz machen und einfach nur sagen: Bitte unbedingt lesen. Es wird keine Sekunde des Bedauerns, der Langeweile, der Leere geben. Diese Geschichte nimmt einen auf und trägt einen fort. Ich habe selten ein Buch erlebt, bei dem ich so gefühlt und gespürt, gerochen und geschmeckt habe: Die warmen Sommer, den Geschmack von Apfelkernen, den Moder der Vergangenheit. Ein Roman, der nicht nur ans Herz, sondern auch an die Haut geht. Und das ist ein gutes Gefühl, 253 Seiten lang. Ich habe die Apfelkerne im Bett gelesen, mit einer ordentlichen Grippe, vielleicht hat mich ja der Fieberwahn ein bisschen hinweggetragen – aber diese Buchkritik habe ich bei normaler Körpertemperatur geschrieben - und nehme kein Wort zurück: ein absolut empfehlenswertes Buch!" (Christine Westermann)

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
ISBN 101 deutsche Schlager und Lieder
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

1. 1000 und 1 Nacht - Klaus Lage 2. 7 Fässer Wein - Roland Kaiser 3. 99 Luftballons - Nena 4. Aber bitte mit Sahne - Udo Jürgens 5. Aber dich gibt's nur einmal für mich - Nilsen Brothers 6. Abschied ist ein scharfes Schwert - Roger Whittaker 7. Adios Amor - Andy Borg 8. Albany - Roger Whittaker 9. Alles was ich will - Höhner 10. Aloha Oe - Freddy Quinn 11. Anita - Costa Cordalis 12. Anneliese - Peter Alexander 13. Anuschka - Udo Jürgens 14. Auf der Reeperbahn nachts um halb eins - Freddy Quinn 15. Biene Maja - Karel Gott 16. Bronze Silber und Gold - Wolfgang Petry 17. Bruttosozialprodukt - Geier Sturzflug 18. Bungalow in Santa Nirgendwo - Die Flippers 19. Butterfly - Daniel Gerard 20. Bye bye my love - Bläck Fööss 21. Capri-Fischer - Die Flippers 22. Da sprach der alte Häuptling der Indianer - Gus Backus 23. Das Lied der Schlümpfe - Vader Abraham 24. Das schöne Mädchen von Seite eins - Howard Carpendale 25. Deine Spuren im Sand - Howard Carpendale 26. Der Junge mit der Mundharmonika - Bernd Clüver 27. Der Teufel hat den Schnaps gemacht - Udo Jürgens 28. Die alten Rittersleut - Hot Dogs 29. Die Fischer von St. Juan - Andy Borg 30. Die Gefühle haben Schweigepflicht - Andrea Berg 31. Die Gitarre und das Meer - Freddy Quinn 32. Die Hände zum Himmel - Die Kolibris 33. Die Karawane zieht weiter - Höhner 34. Die kleine Kneipe - Peter Alexander 35. Die rote Sonne von Barbados - Die Flippers 36. Du hast mich tausendmal belogen - Andrea Berg 37. Du kannst nicht immer 17 sein - Chris Roberts 38. Ein Bett im Kornfeld - Jürgen Drews 39. Ein bißchen Spaß muß sein - Roberto Blanco 40. Ein ehrenwertes Haus - Udo Jürgens 41. Ein Schiff wird kommen - Andrea Berg 42. Ein Tag mit dir im Paradies - Andrea Berg 43. Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben - Jürgen Marcus 44. Er gehört zu mir - Marianne Rosenberg 45. Eviva Espana - Chris Roberts 46. Fahrende Musikanten - Nina und Mike 47. Fiesta Mexicana - Rex Gildo 48. Ganz in Weiß - Roy Black 49. Geh doch wenn du sie liebst - Andrea Berg 50. Gö Du bleibst heut Nacht bei mir - STS 51. Griechischer Wein - Udo Jürgens 52. Hallo Klaus - Nickerbocker & Biene 53. Heidi (Titelmelodie) - Gitti und Erika 54. Heimweh (So schön schön war die Zeit) - Freddy Quinn 55. Hello again - Howard Carpendale 56. Herzilein - Wildecker Herzbuben 57. Hey Pippi Langstrumpf - Pippi Langstrumpf 58. Ich will nen Cowboy als Mann - Gitte 59. Im Wagen vor mir fährt ... - H. Valentino 60. Junge komm bald wieder - Freddy Quinn 61. Kufsteinlied - Franzl Lang 62. Kuschel dich in meine Arme - Vikinger 63. La Paloma - Freddy Quinn 64. Liebeskummer lohnt sich nicht - Siw Malmkvist 65. Major Tom - Peter Schilling 66. Malaika - Die Flippers 67. Marleen - Marianne Rosenberg 68. Marmor Stein und Eisen bricht - Drafi Deutscher 69. Mendocino - Michael Holm 70. Merci Chérie - Udo Jürgens 71. Ramona - Blue Diamonds 72. Resi i hol di mit meim Traktor ab - Wolfgang Fierek 73. Romantica - Vikinger 74. Rote Lippen soll man küssen (Lucky Lips) - Cliff Richard 75. Rote Rosen rote Lippen roter Wein - Rene Carol 76. Rut sin de Ruse - De Boore 77. Santa Maria - Roland Kaiser 78. Schifoan - Wolfgang Ambros 79. Schuld war nur der Bossanova - Manuela 80. Siebzehn Jahr blondes Haar - Udo Jürgens 81. Skandal im Sperrbezirk - Spider Murphy Gang 82. Sommer in der Stadt - Wolfgang Petry 83. Spaniens Gitarren - Cindy und Bert 84. Spiel mir eine alte Melodie - Rita Paul 85. Tanz mit mir - Vikinger 86. Tanze Samba mit mir - Toni Holiday 87. Tränen lügen nicht - Michael Holm 88. Träum mit mir durch die Sommernacht - Vikinger 89. Tür an Tür mit Alice - Howard Carpendale 90. Über sieben Brücken muß Du gehen - Peter Maffay 91. Und es war Sommer - Peter Maffay 92. Verdammt ich lieb dich - Matthias Reim 93. Verlieben verloren vergessen verzeihn - Wolfgang Petry 94. Viva Colonia - Höhner 95. Wahnsinn - Wolfgang Petry 96. Weine nicht kleine Eva - Die Flippers 97. Wer hat an der Uhr gedreht - Orchester & Chor Eric Frantzen 98. Wir sind alle über 40 - Brunner und Brunner 99. Wirst du's in meinen Augen seh'n - Andrea Berg 100. Zeig mir den Platz an der Sonne - Udo Jürgens 101. Zum Geburtstag viel Glück - Diverse Interpreten

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Im Sommer
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgård: "Im Sommer" ist der vierte und letzte Teil einer grandiosen Liebeserklärung an das Leben und die sinnlich erfahrbare Welt - geschrieben von einem Vater für seine jüngste Tochter.Knausgård schreibt über Wassersprenger und Schnecken, Rote Johannisbeeren und Tränen, über Weidenröschen, den Zirkus, Marienkäfer und das Fischen von Krabben. Er führt auch Tagebuch, in dem die kleinen Ereignisse im Leben einer Familie vor dem Hintergrund all dessen registriert werden, was ein Sommer an Gedanken, Erinnerungen, Sehnsüchten, Erlebnissen von Kunst und Literatur zum Leben erweckt."Die Zeit ist abgrundtief, die Sicht, die man als Kind hat, reicht nicht weit. Für mich war die Kindheit meiner Großeltern außer Reichweite, sie war etwas, worüber ich nichts wusste - und für meine Kinder ist die Kindheit meiner Eltern außer Reichweite! Von ihren Urgroßeltern in Westnorwegen, bei denen ich jeden Sommer verbrachte, haben sie keine Ahnung. Es nützt nichts, dass ich von ihnen erzähle, sie können das an nichts festmachen, die Menschen, die in den Geschichten auftauchen, sind tot und sind es während ihres ganzen Lebens gewesen. Der Keller mit den Steinwänden und dem oftmals feuchten Boden mit dem Abfluss, in den das Wasser rieselte, die weißen Schüsseln, mit den Bergen glänzend roter Johannisbeeren darin, die Milcheimer, der kleine Traktor und all die anderen Dinge, die in meiner Erinnerung leuchten, sagen ihnen nichts, denn die Welt wird von innen erleuchtet, von innen heraus entsteht die Bedeutung der Dinge und Orte."

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Tränen in deinen Augen - 50 grosse Erf...
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ralf Paulsen wurde am 3. April 1929 in Berlin geboren. Der Sohn einer Konzertsängerin verbrachte seine Jugend in einem Waisenhaus in Potsdam.Von 1948 bis 1951 lernte er Trompete spielen an der Hochschule für Musik in Berlin. Daneben arbeitete er in Berliner Tanzcafés und spielte Trompete in verschiedenen Orchestern. Ab 1955 absolvierte er eine Gesangsausbildung. Seine kräftige Bass-Stimme brachte ihm seinen ersten Schallplattenvertrag ein. Von 1956 bis 1958 veröffentlichte er eine Reihe von Aufnahmen bei der ostdeutschen Schallplattenfirma Amiga. 1958 siedelte er in den Westen über und sang in verschiedenen Gesangsformationen von Botho Lucas, u.a. dem Lucas-Quartett. Er behielt aber immer seine Solo-Karriere im Blick. Ab 1958 veröffentlichte er eine Reihe von Singles bei der Hamburger Polydor. Kari Waits For Me zusammen mit den Teddies kletterte im Dezember 1958 bis auf Platz 30 und Tränen in den Augen im Oktober 1959 bis auf Platz 7. Sein größter Erfolg war nach dem Wechsel zur Kölner Electrola seine deutsche Version der Titelmusik der Westernserie Bonanza, die es 1963 ebenfalls bis auf Platz 7 der deutschen Hitparade schaffte. Ralf Paulsen war in den Folgejahren einer der bekanntesten Interpreten der Wild-West-Musikwelle der 60er Jahre. Später nahm er bis in die 90er Jahre noch zahlreiche Country-Schallplatten auf und war regelmässger Gast in den Country- und Oldie-Sendungen im deutschen Fernsehen. Am 26.02.2015 verstarb Ralf Paulsen in Berlin. TRACKS: Disk 1 1. Tränen in deinen Augen (Chi Chi) 2. Es war Sommer (Here Comes Summer) 3. Das Kreuz des Südens (Es wartet ein braunes Mädel) 4. Denn keine Möwe fliegt übers Meer 5. 33 Tage keinen Hafen 6. Lola 7. Der rote Reiter von Texas (mit den Carawells) 8. Zwei Freunde zogen in die Welt (Partners) (mit den Carawells) 9. Blond oder braun (Deep Goes M Love) (mit den Colibris) 10. Tieni-Wieni-Bikini (Teenie Weenie Bikini) (mit den Colibris) 11. Der Troubadour d amor von Sevilla (Things I Didn t Say) 12. Ich sing , wie der Wind singt (Io sono il vento) 13. Du hast das gewisse Was (Sarra chi sa ) 14. La Colette (Mademoiselle de la Seine) 15. Fährt ein Schiff nach Mexico (Round The Bay Of Mexico) 16. So sind Matrosen 17. San Francisco (mit den Monacos) 18. Immer wenn die Tür aufgeht (mit den Ping-Pongs) 19. Die Glocken läuten (mit den Monacos) 20. Balalaika 21. Die Britta aus Bornholm (mit dem Hemmann-Quintett) 22. Oklahoma-Melodie (mit den Carawells) 23. Es grünt so grün (The Rain In Spain) (mit Heidi Brühl) 24. Der Schmied von Oberammergau (mit Sonja Siewert & den Ping-Pongs) 25. Gute Nacht (Good Night) (mit den Monacos) Disk 2 1. Kari Waits For Me (Südwind - Lieber Südwind) (mit den Teddies) 2. Im Hafen von New York (The Village Of New York) (mit den Teddies) 3. Bonanza 4. Das Navajo-Kind 5. Na Zdrowje Jonny (mit den Ohayos) 6. Über s Meer (Sing, Boy, Sing) (mit den Ohayos) 7. Tarragona (mit den Bergols) 8. Blauer Himmel von Tirana (mit dem Andreas-Chor) 9. Hejo, Hejo, Gin und Rum 10. Jolly Joy hat einen Boy (Round And Round) 11. Der Wind und das Meer (mit dem Hemmann-Quintett) 12. Oh Jenny (mit den Ping-Pongs & Bergols) 13. Mona-Lou (Kathy-O) 14. Singe Colombino 15. Melodie d amour 16. O Bella Ria (mit den Ping-Pongs) 17. Halbblut (Half Breed) (mit dem Tom Dooley-Trio) 18. Tom Dooley (mit dem Tom Dooley-Trio) 19. Auf der Straße des Glücks (Take It Easy) (mit den Carawells) 20. Besame mucho 21. Mary-Rose 22. Der Johnny und ich (Er kannt nicht arm, er kannte nicht reich) (mit dem Tom Dooley-Trio) 23. Wann kommt das Glück auch zu mir? (mit den Serenaders) 24. Salomé (mit dem Lucas-Quartett) 25. Fahr nie wieder nach Singapur (mit dem Lucas-Quartett)

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
101 Deutsche Schlager - Songbuch
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

1. 1000 und 1 Nacht - Klaus Lage 2. 7 Fässer Wein - Roland Kaiser 3. 99 Luftballons - Nena 4. Aber bitte mit Sahne - Udo Jürgens 5. Aber Dich gibt's nur einmal für mich - Nilsen Brothers 6. Abschied ist ein scharfes Schwert - Roger Whittaker 7. Adios Amor - Andy Borg 8. Albany - Roger Whittaker 9. Alles was ich will - Höhner 10. Aloha Oe - Freddy Quinn 11. Anita - Costa Cordalis 12. Anneliese - Peter Alexander 13. Anuschka - Udo Jürgens 14. Auf der Reeperbahn nachts um halb eins - Freddy Quinn 15. Biene Maja - Karel Gott 16. Bronze, Silber und Gold - Wolfgang Petry 17. Bruttosozialprodukt - Geier Sturzflug 18. Bungalow in Santa Nirgendwo - Die Flippers 19. Butterfly - Daniel Gerard 20. Bye Bye My Love - Bläck Fööss 21. Capri-Fischer - Die Flippers 22. Cowboy und Indianer - Olaf Henning 23. Da sprach der alte Häuptling der Indianer - Gus Backus 24. Das Lied der Schlümpfe - Vader Abraham 25. Das schöne Mädchen von Seite eins - Howard Carpendale 26. Deine Spuren im Sand - Howard Carpendale 27. Der Junge mit der Mundharmonika - Bernd Clüver 28. Der Teufel hat den Schnaps gemacht - Udo Jürgens 29. Die alten Rittersleut - Hot Dogs 30. Die Fischer von St. Juan - Andy Borg 31. Die Gefühle haben Schweigepflicht - Andrea Berg 32. Die Gitarre und das Meer - Freddy Quinn 33. Die Hände zum Himmel - Die Kolibris 34. Die Karawane zieht weiter - Höhner 35. Die kleine Kneipe - Peter Alexander 36. Die rote Sonne von Barbados - Die Flippers 37. Du hast mich tausendmal belogen - Andrea Berg 38. Du kannst nicht immer 17 sein - Chris Roberts 39. Ein Bett im Kornfeld - Jürgen Drews 40. Ein bisschen Spass muss sein - Roberto Blanco 41. Ein ehrenwertes Haus - Udo Jürgens 42. Ein Schiff wird kommen - Andrea Berg 43. Ein Stern der deinen Namen trägt - Nic P. 44. Ein Tag mit Dir im Paradies - Andrea Berg 45. Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben - Jürgen Marcus 46. Er gehört zu mir - Marianne Rosenberg 47. Eviva Espana - Chris Roberts 48. Fahrende Musikanten - Nina und Mike 49. Fiesta Mexicana - Rex Gildo 50. Ganz in weiss - Roy Black 51. Geh doch wenn du sie liebst - Andrea Berg 52. Gö, Du bleibst heut Nacht bei mir - STS 53. Griechischer Wein - Udo Jürgens 54. Hallo Klaus - Nickerbocker & Biene 55. Heimweh (So schön, schön war die Zeit) - Freddy Quinn 56. Hello Again - Howard Carpendale 57. Herzilein - Wildecker Herzbuben 58. Ich will 'nen Cowboy als Mann - Gitte 59. Im Wagen vor mir fährt ... - H. Valentino 60. Junge komm bald wieder - Freddy Quinn 61. Kufsteinlied - Franzl Lang 62. Kuschel dich in meine Arme - Vikinger 63. La Paloma - Freddy Quinn 64. Lebt denn dr alte Holzmichl noch ...? - De Randfichten 65. Liebeskummer lohnt sich nicht - Siw Malmkvist 66. Major Tom - Peter Schilling 67. Malaika - Die Flippers 68. Marleen - Marianne Rosenberg 69. Marmor, Stein und Eisen bricht - Drafi Deutscher 70. Mendocino - Michael Holm 71. Merci, Chérie - Udo Jürgens 72. Ramona - Blue Diamonds 73. Resi, i hol di mit meim Traktor ab - Wolfgang Fierek 74. Romantica - Vikinger 75. Rote Lippen soll man küssen (Lucky Lips) - Cliff Richard 76. Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein - Rene Carol 77. Rut sin de Ruse - De Boore 78. Santa Maria - Roland Kaiser 79. Schifoan - Wolfgang Ambros 80. Schuld war nur der Bossa Nova - Manuela 81. Siebzehn Jahr, blondes Haar - Udo Jürgens 82. Skandal im Sperrbezirk - Spider Murphy Gang 83. Sommer in der Stadt - Wolfgang Petry 84. Spaniens Gitarren - Cindy und Bert 85. Spiel mir eine alte Melodie - Rita Paul 86. Tanz mit mir - Vikinger 87. Tanze Samba mit mir - Toni Holiday 88. Tränen lügen nicht - Michael Holm 89. Träum mit mir durch die Sommernacht - Vikinger 90. Tür an Tür mit Alice - Howard Carpendale 91. Über sieben Brücken muss Du gehen - Peter Maffay 92. Und es war Sommer - Peter Maffay 93. Verdammt ich lieb dich - Matthias Reim 94. Verlieben, verloren, vergessen, verzeih'n - Wolfgang Petry 95. Viva Colonia - Höhner 96. Wahnsinn - Wolfgang Petry 97. Weine nicht kleine Eva - Die Flippers 98. Wer hat an der Uhr gedreht - Orchester & Chor Eric Frantzen 99. Wirst du's in meinen Augen sehn - Andrea Berg 100. Zeig mir den Platz an der Sonne - Udo Jürgens 101. Zum Geburtstag viel

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot